Unione Sportiva Città di Palermo

Jeder Fußballfan hat mindestens eine Lieblingsmannschaft. Ein Team, das er bedingungslos unterstützt, für das er große Sympathie hegt.

In meiner Heimatstadt München sind die Rollen klar verteilt – entweder 1860 oder FC Bayern. Klar, der FC Bayern München spielt großen Fußball, spielt jedes Jahr um die Meisterschaft der Bundesliga und um die Krone des europäischen Fußballs, den Champions League Pokal. Mein Vater drückt den Berliner Mannschaften die Daumen. Hertha BSC oder Union, den Eisernen. Hertha mochte ich auch immer. Aber es ist nicht die große Liebe, nicht die einzig wahre. Das ist der Unione Sportiva Città di Palermo, kurz der US Palermo.

Die Geschichte des Vereins beginnt am 1. November 1900. Ignazio Majo Pagano gründete den sizilianischen Sportclub, damals noch mit Rot-Blau als Vereinsfarben, ab 1907 kam die Mannschaft in Rosa-Schwarz auf den Platz. Die ‚Rosanero‘ (so werden die Fans und Ultras des Vereins genannt) erlebten eine lange Zeit viele Hoch und Tiefs. Finanzielle Probleme waren stets an der Tagesordnung. Im Januar des Jahres 1937 spielte das Team erstmals im neugebauten Stadion La Favorita, heute umbenannt in Stadio Renzo Barbera. Eben dieser Renzo Barbera stand dem Club US Palermo fast ein Jahrzehnt vor. Ein Aufstieg in die höchste italienische Spielklasse – der Serie A, und zwei Finalteilnahmen des Coppa Italia (beide wurden knapp verloren) ließen zwar die Fans jubeln, brachten aber gleichzeitig ein hohes, finanzielles Risiko mit sich. Nach einigen Neugründungen übernahm 2002 Maurizio Zamperini das Präsidentenamt. In den Saisons 2006/2007 und 2007/2008 erreichte man mit großem Aufwand die Qualifikation zum Uefa Cup bevor es 2012/2013 eine Spielklasse nach unten ging, in die Serie B. Mit Guiseppe Iachini als neuen Cheftrainer gelang jedoch am 24. April 2014 der direkte Wiederaufstieg. In der aktuellen Saison findet man sich auf einem einstelligen Platz im Mittelfeld wieder – wer weiß, vielleicht gelingt sogar der Coup die Europa League zu erreichen.

Sito Ufficiale – U.S. Città di Palermo

@palermocalcioit @palermocalcioit

Keep calm and tutti al barbera!

keep-calm-and-tutti-al-barbera-1

FacebookTwitterGoogle+

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

© 2018 viawegener. Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.